­čîł Regenbogen-Laterne­čîł

In zwei Wochen wandeln wieder tausende Kinder mit ihren leuchtenden Laternen durch die Gassen. Eine wundersch├Âne Atmosph├Ąre in der Dunkelheit, die funkelnden Kinderaugen, begleitet von Martinsliedern. Seit wir Kinder haben geh├Ârt das Laternenfest in unseren Jahreskreis. Zuvor basteln wir allj├Ąhrlich die Martins-Laternen selbst, die werden besonders stolz am Martinszug getragen!

img_3710.jpg

Dieses Jahr wollte Lucy eine Regenbogen-Laterne und ich muss sagen es ist eine unserer sch├Ânsten Laternen geworden. Au├čerdem ist die Laterne komplett plastikfrei, was mir sehr gut gef├Ąllt.

img_3625.jpg

Bastelmaterialien:

– buntes Transparentpapier

– Kleister

– wei├čes Transparentpapier

– einen Luftballon

– Draht

– Holz- und Filzperlen

– Schere, Zange

Bastelanleitung:

1. pustet den Luftballon in der gew├╝nschten Gr├Â├če auf

2. rei├čt das wei├če Transparentpapier in ca. 5cm gro├če St├╝cke

3. r├╝hrt den Kleister an

4. kleistert den Ballon ein und beklebt ihn mit drei Lagen wei├čem Transparentpapier, lasst dabei um den Luftballonknoten ca. 10cm frei

5. schneidet das bunte Transparentpapier in 1-2cm breite Streifen und klebt sie abwechselnd in Regenbogenreihenfolge (rot,orange, gelb, gr├╝n, blau, lila, pink) senkrecht auf den Ballon

6. lasst alles 12 Stunden trocknen

7. schneidet ein kleines Loch in den Luftballon und beobachtet wir sich der Ballon langsam von der Laterne l├Âst

img_3697.jpg

8. schneidet den Laternenrand mit der Schere gerade

9. stecht zwei L├Âcher, gegen├╝ber, ca. 2cm unter dem Laternenrand, f├╝r den Drahtbogen

10. zwickt mit der Zange ein ca. 30 cm langes St├╝ck Draht ab und f├Ądelt die Holz-/Filzperlen darauf

img_3703.jpg

11. f├Ądelt je ein Drahtende durch das gestochene Loch in der Laterne und verdreht das Drahtende fest

img_3705.jpg

12. bindet die Regenbogen-Laterne mit Draht an einen Zweig

img_3708.jpg

Als Leuchtmittel empfehle ich f├╝r kleinere Kinder Elektrokerzen. ├ältere Kinder, ab ungef├Ąhr 5 Jahren, k├Ânnen auch mit einer (Bienenwachs-)Kerze laufen. Teelichter funktionieren leider nicht, da die Flamme im fl├╝ssigen Wachs bei Bewegung ertrinkt.

Nun w├╝nsche ich Euch eine sch├Âne Bastelzeit mit Euren Kindern und einen zauberhaften Martinstag!

Bis bald,

Eure Ramona.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s