Gefüllter Hokkaido-Kürbis

Den Oktober verbinde ich mit Kürbis und daher gibt es in diesem goldenen Monat auch immer einige Kürbisgerichte. Vor kurzem zum Beispiel einen gefüllten Hokkaido aus dem Garten meiner Mutter. Das Rezept ist sehr einfach und reicht für 4-6 Personen. Zutaten: 1 mittelgroßen Hokkaidokürbis200g geriebenen Käse 150-200g vegetarisches oder veganes HackCurrygewürz, z.B. Good old mild … Gefüllter Hokkaido-Kürbis weiterlesen

Vegane Linsenbolognese

Auf unserem Wochen-Speiseplan stehen immer mehr vegane Gerichte, so wie diese Woche eine vegane Linsen-Bolognese mit Nudeln. Da auf meiner Story auf Instagram hin sehr viele nach dem Linsen-Bolognese Rezept gefragt haben und mich das überaus gefreut hat, komme ich diesem Wunsch sehr gerne nach. Übrigens sind Linsen ware Eiweißpakete und liefern besonders Veganern und … Vegane Linsenbolognese weiterlesen

Wassermelonen-Slush, die perfekte Sommerabkühlung

Über Deutschland hängt eine Hitzewelle mit enorm hohen Temperaturen im Gepäck. Kühle Getränke helfen die Hitze erträglich zu bestalten. Heute versuchte ich mich zum ersten Mal an einem selbstgemachten 🍉Wassermelonen-Slush. Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach und man benötigt nur einen Hochleistungmixer und 2 Zutaten für das Sommergetränk. 🍉Zutaten für 3-4 Gläser Wassermelonen-Slush🍉: 1/2 große … Wassermelonen-Slush, die perfekte Sommerabkühlung weiterlesen

Dinkelvollkorn-Karottenbrot mit veganer Karottenbutter

Um die Osterzeit werden gerne Karotten in den unterschiedlichsten Variationen in unserer Küche verarbeitet. Da meine große Tochter und ich in der Fastenzeit versuchen komplett auf tierische Produkte zu verzichten, wurden kurzerhand zwei neue Karottenrezepte ausprobiert. Ein Vollkorn-Dinkel-Karottenbrot und eine vegane Karottenbutter, ideal für eine österliche Brotzeit. Zutaten für das Dinkelvollkorn-Karottenbrot: 500g Dinkelvollkornmehl 1/2 TL … Dinkelvollkorn-Karottenbrot mit veganer Karottenbutter weiterlesen

Vegane Kokocookies

Seit Aschermittwoch faste ich mit meiner großen Tochter vegan. Wir versuchen uns komplett ohne tierische Produkte zu ernähren. Nach 5-6 Tagen bekamen wir beide ein großes Verlangen nach Milchprodukten. Ich interpretierte einen Mangel an Nährstoffe die nur oder mehr in tierischen Produkten vorkommen. Deshalb entschieden wir uns parallel zu Ernährungsergänzung, die unter anderem Vitamin B12 … Vegane Kokocookies weiterlesen

Linsen-Mangold-Quiche

Linsen waren früher ein Nahrungsmittel für arme Leute. Dies kam durch ihren niedrigen Preis, die lange Haltbarkeit und ihren hohen Sättigungsgrad. Heute gehört die Linse wegen ihren außerordentlichen Nährstoffen (dem hohen Eiweiß- und Ballaststoffeanteil) bei vielen gesundheitsbewussten Menschen auf den Speiseplan. Ob braune, grüne, rote, gelbe oder schwarze Linsen, sie lassen sich vielseitig verwenden, wie … Linsen-Mangold-Quiche weiterlesen

Unsere geliebte Spinatlasagne

Heute möchte ich Euch ein leckeres Spinatlasagne Rezept empfehlen. Die Zubereitung ist simpel und wirklich schnell. Meine Rezepte sind in der Regel für 6-8 Personen ausgelegt, wenn das für Euch zuviel ist könnt Ihr die Mengen auch reduzieren. Zutaten: 1,5 Packungen Lasagneplatten 2 x (aufgetauter) Rahmspinat 2 Becher Schlagsahne 2 EL Speisestärke Salz Gemüsebrühegewürz 200g … Unsere geliebte Spinatlasagne weiterlesen

Veganer Apfel-Crumble

In unserer Obstschale lagen einige, leicht schrumpelige Äpfel die keiner mehr essen wollte. Prinzipiell schmeißen wir sehr ungerne Lebensmittel in den Müll und versuchen möglichst alle Reste zu verwerten. Aus den Äpfeln wurde binnen kürzester Zeit eine richtig leckere Nachspeise. Auf Grund der großen Nachfrage auf Instagram schreibe ich Euch sehr gerne das Rezept auf … Veganer Apfel-Crumble weiterlesen