Saftige Brombeermuffins

Um unser schönes Dorf hängen die Brombeerhecken voller reifer Früchte. Wir haben bereits mehrfach gesammelt und leckere Köstlichkeiten damit hergestellt. Besonders gut waren die Brombeermuffins, die ich Euch wärmsten empfehlen möchte. Zutaten für 13-14 große Muffins: 350g Dinkelmehl100g Rohrzucker2 Eier150g Naturjoghurt80g Butter oder Öl100ml Milch1 Pck. Backpulver150g Brombeeren50g weiße Schokolade Zubereitung: Verrührt Mehl, Zucker, Eier, … Saftige Brombeermuffins weiterlesen

Sommer-Galette mit Brombeeren und Mirabellen

Um unser Dorf hängen die Mirabellenbäume voller reifer Früchte und es duftet herrlich nach Sommer. Die ersten Brombeeren sind bereits schwarz und zuckersüß an den Sträuchern. An solchen Sommerschätzen kann ich einfach nicht vorbeilaufen. Deshalb habe ich oft ein Körbchen beim Spaziergang dabei und nehme uns aber ausschließlich die Menge mit, die wir auch verzehren. … Sommer-Galette mit Brombeeren und Mirabellen weiterlesen

Dinkelvollkorn-Karottenbrot mit veganer Karottenbutter

Um die Osterzeit werden gerne Karotten in den unterschiedlichsten Variationen in unserer Küche verarbeitet. Da meine große Tochter und ich in der Fastenzeit versuchen komplett auf tierische Produkte zu verzichten, wurden kurzerhand zwei neue Karottenrezepte ausprobiert. Ein Vollkorn-Dinkel-Karottenbrot und eine vegane Karottenbutter, ideal für eine österliche Brotzeit. Zutaten für das Dinkelvollkorn-Karottenbrot: 500g Dinkelvollkornmehl 1/2 TL … Dinkelvollkorn-Karottenbrot mit veganer Karottenbutter weiterlesen

Veganer Apfel-Crumble

In unserer Obstschale lagen einige, leicht schrumpelige Äpfel die keiner mehr essen wollte. Prinzipiell schmeißen wir sehr ungerne Lebensmittel in den Müll und versuchen möglichst alle Reste zu verwerten. Aus den Äpfeln wurde binnen kürzester Zeit eine richtig leckere Nachspeise. Auf Grund der großen Nachfrage auf Instagram schreibe ich Euch sehr gerne das Rezept auf … Veganer Apfel-Crumble weiterlesen

Apfel-Marzipan-Kuchen

Rund um unser schönes Dorf liegen die Wiesen voller Äpfel und dazwischen blühen schon die Herbstzeitlosen. Es duftet nach Herbst und stimmt mich freudig. Müsste ich meine Lieblingsjahreszeit nennen, hätte ich ein Problem. Ich finde alle vier Jahreszeiten haben ihren Reiz und gestalten das Jahr abwechslungsreich. Ein paar der gesammelten Äpfel habe ich spontan mit … Apfel-Marzipan-Kuchen weiterlesen

Französische Apfel-Maronen-Tarte (auch Vegan möglich)

Mit dem beginnenden Herbst reifen die Äpfel und Maronen heran. Ich liebe den süßlichen Geschmack von Maronen. Daher freute ich mich besonders als wir im Frankreich Urlaub von unseren Freunden mit einer leckeren Apfel-Maronen-Tarte überrascht wurden. Leider habe ich mir das Rezept nicht geben lassen und musste selbst etwas experimentieren. Aber es hat sich definitiv … Französische Apfel-Maronen-Tarte (auch Vegan möglich) weiterlesen

Tomaten-Käse-Quiche

Zum Sommer gehören Gartenparty's, wie zum Herbst das Drachen steigen lassen. Mir persönlich gefallen Mitbring-Party's besonders gut. Es entstehen abwechslungsreiche Buffets mit Spezialitäten die einem manchmal selbst noch unbekannt waren. Besonders wenn die Partybesucher unterschiedlicher Nationalitäten abstammen. Ich bin ein großer Fan von Quiche (Gemüsekuchen) aller Art. Passend zur momentanen Tomatensaison bereitete ich eine Tomaten-Käse-Quiche … Tomaten-Käse-Quiche weiterlesen

Vegane französische Heidelbeertarte

Die dritte Sommerferienwoche verbrachten wir in Frankreich, um einen ehemaligen Austauschschüler und seine Familie zu besuchen. Gemeinsam sammelten wir auf knapp 2000 Höhenmetern wilde Heidelbeeren. Mit Hilfe eines Heidelbeerkammes füllten sich binnen weniger Minuten unsere Körbe. Die Beeren waren sehr aromatisch und super süß. Den Kindern schmeckten die Blaubeeren ebenfalls vorzüglich und sie naschten ordentlich … Vegane französische Heidelbeertarte weiterlesen