Gestrickte Hasen fürs Osternest

Jedes Jahr kommt zur Osterzeit eine Stricktier-Anleitung auf meinem Blog hinzu. Dieses Jahr habe ich niedliche Hasen für meine Kinder und Tageskinder gestrickt und die Anleitung möchte ich Euch gerne hier weiterreichen. Diese Strickhasen sind auch für Anfänger geeignet, Ihr müsst ausschließen rechte Maschen stricken und abketten können. Beides wird auf YouTube in vielen Filmen gut erklärt.

Material:

  • 2 Stricknadeln
  • Wolle in Brauntönen
  • Sticknadel
  • Schafswolle oder Füllwatte

Arbeitsschritte:

  1. Als erstes schlagt Ihr 30 Maschen an und strickt ausschließlich rechte Maschen Reihe für Reihe, bis ein Quadrat entstanden ist.
  2. Kettet nun alle Maschen ab.
  3. Fädelt eine Schnur in die Sticknadel und stickt locker ein Dreieck (wie auf dem Bild zu sehen ist) auf das Quadrat.
  4. Gebt etwas Schafswolle in die Mitte des Dreiecks und zieht langsam an den beiden Enden von der Dreiecksschnur.
  5. Verknotet die beiden Enden sobald die Schafswolle vom Strickteil umschlossen ist.
  6. Nun wird der Bauch, wie auf den Bilder erkennbar ist, verschlossen und ebenfall mit Schafswolle gefüllt.
  7. Mit ein paar Stichen mit der Nadel und Wolle lassen sich die Ohren, wenn gewünscht, noch etwas modellieren.
  8. Wer möchte kann seinem Häschen noch ein kleines Schwänzchen aus Wolle annähen.

Ich hoffe die Anleitung ist verständlich und ich freue mich schon auf Bilder von Euren Häschen.

Bis bald,

Eure Ramona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s