Veganes Mett

Letztes Jahr habe ich zum ersten mal von veganem Mett gehört und es direkt getestet. Nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich hatte es mich direkt überzeugt. Daher kommt auch dieses leckere und einfache Rezept endlich auf meinen Blog!

Zutaten:

  • 6 Reiswaffeln
  • 150ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 kleingewürfelte Zwiebel
  • 1/2 TL Salz
  • Etwas Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zerbrecht die Reiswaffeln in einer Schüssel in kleine Stücke.
  2. Gebt die Gemüsebrühe darüber und rührt es etwas um bis die Waffelstücke die Flüssigkeit aufgesaugt haben.
  3. Fügt nun das Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzu und vermischt alles.
  4. Zum Schluss vermengt Ihr alles mit den Zwiebelwürfelchen und lasst es für mindestens 2 Stunden durchziehen.

Auf einem frisch gebackenem Brot schmeckt das vegane Mett besonders gut.

Guten Appetit,

Eure Ramona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s