Wichtel-Geburtstagsfeier

Ich kann es kaum glauben aber unser Bub ist schon drei Jahre alt geworden und durfte seinen ersten Kindergeburtstag mit drei Kindern feiern. Da sich der Bub vor einigen Wochen sehr für Zwerge und Wichtel interessierte entschieden wir uns für eine Wichtel-Geburtstagsfeier. Die Einladungen hingen zusammengerollt an einem selbst geschnitzt und bemalten Wichtel.

Für unser Wichtelbuffet nutzen wir die niedlichen Zwergevorlagen von Bine Brändle, der Pfeil führt Euch direkt zu den Zwergen —>. Außerdem gab es Wichtelstieße, Wichtelmuffins und Zwergensaft von Voelkel. Natürlich durften ein paar Wichtelmützen nicht fehlen. Die waren schnell aus buntem, dicken Filz selbstgenäht.

Nach der Stärkung ging es raus an die frische Luft um das Wichtelgold zu Suchen. Strassenkreisepfeile führten die Kinder zu dem Versteck wo sie eine Schatzkiste mit goldenen Tonkugel fanden. Die Kugeln mussten mit einem Hammer vorsichtig aufgeklopft werden, denn im Inneren befand sich ein Edelstein und in einem eine goldene Mütze. Die Tonkugel habe ich einfach gefüllt, gerollt, mit goldenem Glitzer verziert und drei Tage trocknen lassen.

Nach der Schatzsuche erhielt jedes Kind einen Wichtelstab zum Blätter sammeln. Dabei entstanden so niedliche Blätterwichtel! Dafür benötigt man für jedes Kind einen Ast, eine Holzkugel mit Loch, roten Filz und ein Glöckchen. Das untere Ende des Zweiges hatte ich mit einem Taschenmesser angespitzt, damit die Kinder die Blätter besser aufspießen konnten.

Danach bauten wir noch mit Decken eine Zwergenhölle und aßen gemeinsam zu Abend, ganz unspektakuläre Pommes mit Wiener. Zum Abschied erhielt jedes Kind noch ein kleines Wichteldankeschön. Hierfür fertigte ich aus Lederresten kleine Beutel an und befüllte sie mit Wichtel Tattoos, Aufklebern, Fensterbildern, Butons und Zauberblöcken von Lutz Mauder. An eine kleine Flasche Zwergensaft gebunden verteilt der Bub jedem Kind eines und fiel kurze Zeit später hundemüde in sein Bett.

Der Kindergeburtstag hat drei Stunden gedauert und war ideal für Kinder ab drei Jahren.

Bis bald,

Eure Ramona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s