Erdbeerinchen eröffnet die Erdbeersaison mit köstlichen Erdbeerrezepten und der passenden Lektüre

Mit dem Wonnemonat Mai beginnt die Erdbeersaison und um diese köstliche Beere dreht sich alles in diesem Blogbeitrag. Jedes Jahr ist die Vorfreude auf die ersten deutschen, biologischen Erdbeeren in unserem Haus groß. Letzte Woche war es endlich so weit!

Mit den aromatischen, roten Früchten lässt sich wunderbar ein Erdbeer-Zitronen-Minze-Wasser ansetzen. Dafür werden 5-6 große Erdbeeren geviertelt, mit 4-5 Zitronenscheiben und 4 Stängel frische Minze in einer Wasserkanne für rund 1-2 Stunden ziehen lassen. Bei wärmen Temperaturen schmeckt das Früchtewasser gekühl besonders erfrischend.

Eine köstliche Nascherei waren unsere veganen Erdbeer-Schoko-Cookies. Aber Vorsicht, die machen süchtig.

Zutaten:

  • 170g Dinkelmehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 100g Kokosfett (flüssig)
  • 90g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 EL Kokosmilch oder andere Milch
  • 50-100g Veganz Almond Choc Flamingo (vegane rosane Schokolade)
  • 100g Bio-Erdbeerfruchtchip oder 80g frische Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Heizt den Backofen auf 150 Grad Umluft für 10 Minuten vor.
  2. Verknetet alle Zutaten zu einem Teig und gebt erst zum Schluß die klein gewürfelten Erdbeeren und Schokoladenstücke hinzu.
  3. Teilt den Teig in 10 gleich große Stücke.
  4. Drücke jedes Teigstück zu einem platten, runden Cookie und backt sie für 15 Minuten im vorgeheizten Backofen auf einem Backblech mit Backpapier.

Zu den beiden köstlichen Rezepten darf natürlich die passende Lektüre für Kinder nicht fehlen. Daher haben wir uns sehr über das Bücherpaket vom Arena Verlag gefreut. Drei neu erschienene Exemplare von Erdbeerinchen Erdbeerfee haben uns in den letzten Regentagen die Nachmittage versüßt.

Im Aufsteller „Mein Gartenjahr“ begleitet Erdbeerinchen Erdbeerfee uns an 365 Tagen durch das Jahr und verrät uns leckere Rezepte, Gartentipps, Bastelideen und allerhand Sachwissen über die heimische Tierwelt. Der Kalender ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und ein perfektes Geschenk für kleine Naturforscher und Gärtner.

Das die Erdbeerfee eine hervorragende Bäckerin ist, wissen ihre Freunde durchaus sehr zu schätzen und lieben ihre fruchtigen Leckereien. Deshalb eröffnen sie gemeinsam in dem Buch “ Mein zauberhafter Feenladen“, einen Erdbeerladen. Im dem Pappbilderbuch für Kinder ab 30 Monaten, befindet sich auch ein niedlicher Pappfeenladen zum Aufstellen und Figuren zum Heraustrennen und Spielen.

Für Leseanfänger ist der Band „Lustige Zaubergeschichten“ von Erdbeerinchen Erdbeerfee erschienen. Dank der farblichen Silbentrennung können alle Wörter schnell erfasst und erkannt werden. Vier Kapital und knifflige Rätsel sorgen für Lese- und Lernspaß. Die Altersempfehlung liegt bei 5 Jahren.

Nun wünsche ich Euch eine Erdbeerreiche Saison und viel Vergnügen beim Backen, Trinken und Lesen.

Bis bald,

Eure Ramona.

2 Gedanken zu “Erdbeerinchen eröffnet die Erdbeersaison mit köstlichen Erdbeerrezepten und der passenden Lektüre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s