Ein aufregender Familienausflug mit der Dampflokomotive

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist es schön die Adventssonntage mit der Familie zu verbringen. In dieser heimeligen Zeit werden allerlei Ausflugsmöglichkeiten angeboten. Ein außergewöhnlicher und für Kinder aufregender Tipp, ist die Fahrt mit einer Dampflokomotive. Im Internet wurde ich bei meiner Suche schnell fündig.

Ungeduldig warteten wir am 1. Advent in Amorbach am Bahnsteig auf die ersehnte Dampflok. Mit lauten Pfeifen kündigte sie sich an und fuhr dampfend in den Bahnhof ein. Wir standen am vorderen Ende des Bahnsteigs und konnten das Spektakel bestens beobachten.

Stilecht gekleidet Schaffner verteilten die Fahrgäste auf die nostalgischen Waggons und wir durften glücklicherweise in einem 1. Klasse Abteil mitfahren. Während der gemütlichen Fahrt wurden im Barwaggon Getränke angeboten, man konnte im Zug umherlaufen und sich die unterschiedlichen Abteile ansehen oder durchs offene Fenster die Lok am vorderen Ende bestaunen.

Und weil der Tag noch nicht perfekt genug war, übernahm die Westfrankenbahn auch noch die Hälfte der Fahrtkosten. Der Bub kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. In Walldürn musste die Lok an das Ende des Zuges rangiert werden, wobei alle Fahrgäste gespannt zusahen. Es zischte und dampfte und Henry war ganz vorne dabei.

Dann ging es wieder zurück Richtung Amorbach, wo wir anschließend mit meiner Schwester und meiner Mutter, die uns begleiteten, den Weihnachtsmarkt besuchten.

Diese aufregende Fahrt kann ich Jedem nur empfehlen, für Erwachsene und für Kinder. In ganz Deutschland werden übers Jahr Fahrten mit Dampflokomotiven angeboten. Vielleicht fährt auch bald eine in Eurer Region.

Bis bald,

Eure Ramona.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s