100 Ferienbeschäftigungsideen

In fünf Wochen beginnen bei uns in Bayern die Sommerferien. Eine wohlverdiente Auszeit für alle Schüler. Ich persönlich freue mich mit meinen Kindern auf alle Ferien, den ich sehe meine Kinder dadurch viel mehr und wir können unsere Familienzeit frei gestalten. Da wir in den sechs Wochen nur für sieben Tage verreisen, verbringen wir die meiste Sommerferienzeit zu Hause. Damit in dieser Zeit keine Langeweile aufkommt, habe ich 100 Ferienbeschäftigungsideen gesammelt. Vielleicht fallen Euch noch weitere ein!

img_8377

100 Ferienbeschäftigungsideen

1. Wasserbomben Schlacht

2. Speisestärke mit Wasser und Lebensmittelfarbe anrühren und damit auf der Straße malen oder spritzen

3. Seifenkiste bauen

4. Wasser in Luftballons gefrieren und damit spielen

5. Dosen spritzen, mit einer guten Wasserspritze

6. Steine bemalen

7. selbst Eis herstellen

8. Fahrradtour

9. Holzschiffe bauen und am Bach schwimmen lassen

10. Waffeln backen, dazu frisches Obst

 

11. Lagerfeuer mit Stockbrot

12. Zelten

13. Boot fahren

14. Tierexpedition im Wald

15. Schatzsuche im Sandkasten

16. Naturmandalas legen

17. Limonade selbst herstellen

18. Besuch im Maislabyrinth

19. Schwimmbad/Badesee besuchen

20. Windrädchen basteln

 

21. Blumenkränze binden

22. Freunde zum Grillen einladen

23. Ausflug zum Freizeitpark

24. Minigolf spielen

25. Wasserfarben malen

26. riesige Sandburg bauen

27. Wasserschlacht

28. Obstsalat mit Eis essen

29. Blumenstrauß pflücken

30. Inliner fahren

 

31. Picknicken

32. Tierpark/Zoo

33. mit Wasserbomben auf dem Trampolin hüpfen

34. Wasserbahn bauen, im Garten mit Rohren oder im Sand

35. Bobbycarwettrennen

36. Kuchen mit Sommerobst backen

37. Schnitzeljagd mit Freunden

38. Gartenparty

40. Eisbomben mit Überraschung, zum auf hämmern

 

41. Bauernhof besuchen

42. Herbarium anlegen

43. Waldhütte bauen

44. im Garten Bücher lesen

45. Burg besichtigen

46. Kanutour

47. Staudamm am Bach bauen

48. Straßenkreide malen

49. Gummitwist hüpfen

50. Stöcke schnitzen

 

51. Nachtwanderung

52. Filzen

53. Indoorspielplatz

54. Trimm dich Pfad

55. Wasserspielplatz besuchen

56. Gesellschaftsspiele spielen

57. Bücherei besuchen

58. die Bauern auf dem Feld beobachten

59. Wanderung mit Einkehr

60. im Garten Blumen und Gemüse anpflanzen

 

61. Zug fahren

62. Museum besuchen

63. Skaterpark besuchen

64. Kletterwald

65. in der Hängematte dösen

66. Body painting

67. Henna Tattoos

68. erfrischendes Fußbad

69. Armbänder knüpfen

70. Barfußpfad erfühlen

 

71. Geocachen

72. Speisestärkeschleim herstellen

73. neue Spielplätze erkunden

74. Gartenparcour bauen

75. eine/n Freund/in zum Übernachten einladen

76. Flohmarkt besuchen

77. Baumkronenpfad

78. Sommerrodelbahn

79. Fußballtunier

80. Tischtennistunier

 

81. Federball

82. Boccia

83. Wickingerschach

84. Frisbee

85. Fruchtspieße stecken

86. mit bunten Eiswürfeln malen

87. malen mit Naturpinseln

88. Wasserfarben malen

89. Rollerparcour entwerfen

90. Ferienprogramm der Stadt/Gemeinde nutzen

 

91. Sonnenuntergang beobachten

92. balancieren auf einen Slackline

93. Einrad fahren lernen

94. Jahrmarkt besuchen

95. Eistee selbst machen

96. Kinobesuch

97. Theater/Freilichtbühne besuchen

98. Tier und Landschaft mit einem Fernglas beobachten

99. Phantasiereise

100. Marmelade oder Sirup kochen

 

Diese Liste könnt Ihr Euch einfach ausdrucken und zu Hause aufhängen. Anhand der Liste könnt Ihr mit Euren Kindern gemeinsam Eure Ferientage gestalten.

100 Sommerferienbeschäftigungsideen

Ich wünsche Euch wunderschöne Sommerferien und konnte Euch hoffentlich einige langeweilige Tage ersparen.

Bis bald,

Eure Ramona.

Ein Gedanke zu “100 Ferienbeschäftigungsideen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s