Veganer Mango-Chai-Kokos-Pudding

In den letzten Tagen ist der Frühling voll durchgestartet. Mit sommerlichen Temperaturen von bis zu 29 Grad wurden wir verwöhnt. Bei solchem Wetter esse ich am liebsten frisches Obst und Gemüse. Dieses schnelle, vegane, zuckerfreie und leckere Sommer-Rezept möchte ich Euch gerne empfehlen.

Mango-Chai-Kokos-Pudding

Zutaten:

  • 1 Tasse Hafermilch
  • 1/3 Tasse Chiasamen
  • 2 EL Kokosraspel
  • 1 reife Mango
  • 1 Glas Mango-Apfelmus

IMG_4320

Zubereitung:

  • vermengt die Hafermilch und die Kokosraspel mit dem Chiasamen und lasst es rund 20 Minuten quellen
  • schält und würfelt die Mango
  • füllt als erstes den Chiapudding in Euer Gefäß, anschließend gebt Ihr das Mango-Apfelmus darauf
  • als Topping verwendet Ihr die Mangostücke und etwas Kokosraspel

Und jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

IMG_4324

Bis bald,

Eure Ramona.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s