Regenbogenpizza

Gerade in der grauen Herbst-Winterzeit liebe ich bunte und kräftige Farben. Sie erfüllen mich mit Lebensfreude und neuer Energie. Mit der Regenbogenpizza wird es auch in der Küche bunt. Unsere Kinder lieben nicht jedes Gemüse, aber auf dieser Pizza ist für jeden etwas dabei.

Zutaten:

  • Brokkoli
  • kleine Tomaten
  • Mais
  • lilane Zwiebeln
  • orangene Paprika
  • Tomatensoße
  • Pizzateig
  • geriebenen Käse (Mozzarella)

20171204_172816

Zubereitung:

  • Die Brokkolieröschen müssen für rund 5 Minuten in Salzwasser gekocht werden.
  • Schneidet die Paprika, Zwiebeln und Tomaten in kleine Würfel/Scheiben.
  • Rollt den Pizzateig auf einem Backblech aus, wenn es schnell gehen muss nutzen wir gerne einen fertigen Teig.20171204_173353
  • Verteilt die Tomatensoße auf dem Teig und gebt den geriebenen Käse darauf.
  • Danach wird das Gemüse in Streifen auf dem Käse dekoriert.20171204_174421
  • Backt die Pizza für rund 10 Minuten bei 200° Umluft, im vorgeheizten Backofen.

Ein grüner Blattsalat passt perfekt zu der Pizza.

Vielleicht hat Euch das Rezept inspiriert und Ihr habt Lust auf diese bunte Pizza bekommen. Dann wünsche ich Euch einen guten Appetit.

Bis bald,

Eure Ramona.

20171204_180132

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s