Bananenbrot

Wir haben unser erstes Bananenbrot gebacken und ich muss sagen es ist bei allen in unserer Familie sehr gut angekommen. Deshalb möchte ich Euch das einfache und wirklich schnelle Rezept verraten. Der gesunde Snack ist auch am nächsten Tag noch richtig saftig. Bei uns ist Kuchen aber meistens am Backtag schon leer!20171019_111228

Zutaten:

  • 100g Kokosfett
  • 2 Eier
  • 4-5 sehr reife Bananen
  • 200g Dinkelmehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Keks und Kuchengewürz von Sonnentor (oder Zimt)
  • 1 Prise Salz
  • evtl. Kokosblütensirup

Zubereitung:

  1. Bananen, Eier und Kokosfett cremig verrühren.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Gewürz dazugeben.
  3. Nach belieben mit Kokosblütensirup süssen, bei richtig reifen Bananen meist nicht nötig.
  4. Teig in eine gefettete Kastenform füllen und mit einer halbierten Banane dekorieren.
  5. Bei 180° Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen, für 45 Minuten backen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Backen.

Bis bald,

Eure Ramona.

2 Gedanken zu “Bananenbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s